Die 10 besten Tierhorrorfilme

Die tun ja nix!

 Die 10 besten Tierhorrorfilme

 

Als Subgenre des Gruselfilms kommt Tierhorror, dessen goldene Zeiten eine Weile zurückliegen, zugegeben etwas trashig daher. Und dennoch gibt es einige sehenswerte Ausnahmen. Hier ist meine Top-Ten.

10) Die Vögel

Abgesehen von der puppenhaften Ungelenkigkeit der Figuren, die als zeittypisch zu betrachten wäre, ist dieser Klassiker nach wie vor eine überaus würdige Unterhaltung.

9) Moby Dick (1956)

Diese Filmadaption des Romans von Herman Melville ist haarsträubend und liebevoll inszeniert. Einige von euch werden jetzt aufschreien, Moby Dick sei kein Horror. Warum denn nicht? Nur weil Lexikon des internationalen Films Abenteuerfilm dazu sagt?

Viel Spaß beim Gruseln!

8) Cujo

Die Buchvorlage zum Film ist ein wahres Meisterwerk des Horrors. Leider kann der Streifen die im Buch herrschende Atmosphäre des Terrors nur bedingt weitergeben. Empfehlens- und sehenswert ist der Film trotzdem.

7) Anaconda

Überraschungen bietet der Film keine. Der Handlungsstrang erinnert einen stark an Moby Dick und der zwielichtige Paul Sarone, dessen Gesichtsausdruck sich zwischen böse und abgrundtief böse variiert, hat unheimlich viel von Kapitän Ahab. Macht nichts! Anschauen lohnt sich.

6) Die Fliege (1986)

Ein wunderbarer Sci-Fi-Horror voller Dramatik und Irrsinn. Man kann darüber streiten, ob der Film nun Tierhorror zugeteilt werden kann oder nicht. Ich tue es einfach. Punkt.

5) Der Weiße Hai

Spannung pur! Ein toller Oldie. Etwas, was jeder Horrorfan gesehen haben muss.

4) Tremors – Im Land der Raketenwürmer

Einer meiner absoluten Lieblinge im Horrorgenre. Wer auf gute schlechte Witze steht, Klischees feiert und spannend unterhalten werden will, muss sich diesen Film unbedingt anschauen.

3) Jumanji

Brillante Schauspieler, fesselnder Handlungsbogen, hingebungsvoll gefertigte Spezialeffekte. Jumanji ist kein einfacher Kinderfilm: er ist düster und voller Gefahr. In the jungle, the mighty jungle…

2) Mimic – Angriff der Killerinsekten

1997 scheint mir das Jahr der Kakerlaken zu sein, denn in diesem Jahr erschienen ganze zwei großartige Filme, die diese widerwärtigen Mistviecher meisterhaft in Szene gesetzt haben: Men in Black und Mimic.

Mimic ist für mich bis heute noch einer der besten Werke del Toros. Ein exzellenter Film ohne Wenn und Aber. Uneingeschränkt zu empfehlen.

1) Jurassic Park

Die unangefochtene Nummer-Eins des Tierhorrors. Amen.

 

Bis zum nächsten Beitrag

 

Eure Schauerfee

 

2 thoughts on “Die 10 besten Tierhorrorfilme

  1. Arachnophobia, Tarantula, Piranhas… aber das ist schon ein sehr trashiges Genre. Außer „Die Vögel“ gibts da wenig substantielles. Moby Dick als Horror einzustufen ist natürlich interessant. Auf jeden Fall ne klasse Verfilmung, das stimmt.

    1. Moby Dick findet man sogar in der Liste der Tier-Horrorfilme auf Wiki. Also bin ich wohl nicht ganz einsam mit meiner Wahrnehmung. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.